top of page
ernaehrungsberatung1.jpg

Mit
Heilkräutern
richtiger Ernährung und
Traditioneller Chinesischer Medizin:

Gesund leben!

Ausblick vom Kräutergarten ins südsteirische Hügelland
Ausblick vom Kräutergarten ins südsteirische Hügelland
blaetter.jpg

Stoffwechsel-typgerechtes Frühstück süß und pikant


 

Veganes Eiweiß-Frühstück für den Eiweißtyp oder Mischtyp

Zutaten für 3-4 Portionen: 250g Tofu, 4EL Tamari, 2 Zucchini, 4 Karotten, 2 El Olivenöl, 100g Walnusskerne, Pfeffer aus der Mühle, Salz, etwas Schnittlauch oder Petersilie gehackt

 

Zubereitung: Den Tofu in rechteckige, schmale Streifen scheiden und in die Tamrisauce einlegen. Die Zucchini und Karotten in längliche Stücke schneiden und in Öl anbraten. Die Walnüsse dazugeben und mitrösten. Nach 5-10 Minuten den Tofu hinzufügen, alles mit Pfeffer und Salz abschmecken. Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.






Grobe Dinkelflocken mit Nüssen und Mandelmilch für den Eiweißtyp oder Mischtyp

Zutaten für 3-4 Personen: 100g Nusskernmischung, 150g grobe Dinkelflocken, 1 Prise Salz,

¼ L Mandelmilch, 1-2 Äpfel, 1 Msp. gemahlener Zimt, 1 EL Ahornsirup

 

Zubereitung: Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten. Die Flocken zugeben und weiterrösten, mit Salz würzen. Die Mischung mit ¼ L Wasser aufgießen und 5 Minuten bei ganz kleiner Hitze quellen lassen. So viel Mandelmilch zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In der Zwischenzeit den oder die Äpfel entkernen, fein raspeln und mit Zimt und Ahornsirup mischen. Das Obst roh unter die Flocken mischen, kurz ziehen lassen und servieren. Statt Dinkelflocken können auch Hafer-Gersten- oder Hirseflocken verwendet werden.

 












4 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page